Dienstag
Mai172016

neu | 17. Mai 2016

Merinowolle auf handgewebtem, naturweißem Leinengitter | 195 x 25 cm

Handgefilzte Basken aus Merino-Kammzug in Grün-Melange und Lachsrot

Schal mit Löchern: Merinowolle, hauchdünn auf naturweißem Streifengitter aus Woll-Etamine | 190 x 33 cm Ein zweiter Schal mit Löchern: Merinowolle und gewebtes Leinen auf hellgelbem Streifengitter aus Woll-Etamine | 190 x 40 cm

 

Samstag
Mai072016

und dazu | 8. Mai 2016

Blaue Baske | Merinowolle, handgefilzt, Baumwollpaspel, Leder zum leichten ÖPNV-Schal, Merinowolle

Donnerstag
Mai052016

Muttertag | 8. Mai 2016

Ein Schal in Produktion: Auf das gewebte Gitter lege ich Merinowolle im Kammzug. Mitte rechts und unten: fertige Schals

Merinowolle auf Leinengarn

Merinowolle auf Leinen, 170 x 16 cm | Maria Grigull & Astrid Vogel

Merinowolle auf Merinowolle, gewebt; 180 x 35 cm | Maria Grigull & Astrid Vogel

Ausnahmsweise nicht auf handgewebtem Gitter: Merinowollle in Rosa- und Grautönen auf Viskose; 208 x 40 cm | Maria Grigull & Astrid Vogel

Donnerstag
Apr072016

Gitter | April, Mai 2016

 

Gitterstrukturen - am Handwebstuhl gewebt in feinstem Merinogarn von Maria Grigull, Laudenbach. Hauchdünn darauf filzte ich Merinowolle im Kammzug.

Den rosafarbenen Schal fertigte ich allein, der weiß-schwarz-blau-rote Schal entstand in Gemeinschaftsarbeit. Er ist sehr groß, fast 230 cm lang und 45 cm breit. Dennoch wiegt er nur 73 Gramm. Wie ein Gespinst legt er sich weich um den Hals. Passend zu allen Schals gibt es Mützen und Basken, wie stets von Hand gefilzt und geformt.

 

 

Montag
Feb082016

blau | 8. Februar 2016

Eine offene Gitterstruktur aus roter Merinowolle liegt auf ultramarinblauer Schafwolle | als Hohlform handgefilzt und -geformt